Dark Love - Dich darf ich nicht begehren - Estelle Maskame



Inhalt

Werden sich Eden und Tyler wiederfinden – oder für immer verlieren? Zwischen Tyler und Eden war es von Anfang an die große Liebe - tief, echt und kompromisslos. Als Tyler einfach abhaut, weil er den Konflikt mit seiner Familie nicht erträgt, ist Eden tief verletzt. Um Tyler endgültig zu vergessen, geht sie zum Studium nach Chicago und stürzt sich sogar in eine halbherzige Beziehung zu einem anderen Jungen. Doch kaum steht sie Tyler in den Semesterferien wieder gegenüber, muss Eden feststellen: Sie kommt einfach nicht über ihn hinweg. Und Tyler geht es genauso, ob er will oder nicht. Wird er nun endlich über seinen Schatten springen und sich zu Eden bekennen, koste es, was es wolle?

Meine Meinung

Ein bisschen traurig ist es ja schon, wenn eine Buchreihe zu Ende geht. Aber ich war auch sehr froh zu erfahren, was aus Eden und Tyler wird. Der Stoff ist okay. es ist keine schwere Kost und für zwischendurch vollkommen okay. Nachdem Tyler im letzte Teil einfach verschwunden ist und Eden alleine gelassen hat, muss sie jetzt auch noch erfahren, dass er sich die ganze Zeit in ihrer Heimatstadt aufgehalten hat. Als sich beide wiedertreffen, ist es für Eden unglaublich schwer Tyler zu verzeihen. Und als wäre es nicht schlimm genug, dass Tyler auf einmal wieder in ihrem Leben ist, muss sich Eden auch noch mit den Blicken und gemeinen Kommentaren ihrer Familie und Mitschüler auseinandersetzen. Doch Tyler versteht das alles gar nicht und trotzdem schafft er es Eden zu überreden mit ihm nach Portland zu fahren. das war einer der Punkte, wo ich doch sehr von Edens Charakter enttäuscht war. Klar der Junge ist heiß, aber er hat ihr so oft das Herz gebrochen und trotzdem läuft sie immer wieder in seine Arme. Das finde ich ein bisschen schade. Und dadurch, dass die Story im Grunde erzählt war und beide schon in der Mitte des Buches entschlossen haben ihre Beziehung aufrecht zu erhalten, egal was die anderen sagen, waren die letzten Seiten einfach nur noch Füllstoff um das Buch voll zu bekommen. Es ist eine tolle Geschichte, aber leider hat sie sehr stark nachgelassen.

Kaufen bei...

ISBN: 978-3-453-27065-7

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen